Raus aus dem Alltag und wenn es nur für ein paar Tage sind. Viele Menschen sehnen sich nach Entspannung und möchten neue Kraft tanken. Auf Wellness-Kurzreisen will man Erholung finden, doch meistens sind Körper und Geist überfordert und kommen gar nicht zur Ruhe.
Das Streben nach mehr Ausgeglichenheit und nach mehr Bewusstheit im Moment ist das Balance-Projekt im Tiefenbrunn, Balance und Urlaub zu verbinden.  Was ist Balance? Balance steht für Gleichgewicht und körperlich-seelische Ausgeglichenheit.
Wie komme ich in Balance? Mit folgenden Urlaubstipps, Anregungen, Hotelleistungen:

Im Tagesverlauf

  • Bewegung, besonders vor und nach dem Essen
  • Atemübungen, Yoga, Meditation, Pilates oder ähnliches
  • Ausreichend Wasser ohne Kohlensäure trinken – erleben Sie unser Grander-Wasser
  • im Tiefenbrunn: ein Krug Grander Wasser bei Ihrer Anreise im Zimmer
  • Kneippen: z.B. Tautreten am Morgen im Gras, Kalteschlauch bei der Sauna benutzen, kalt abduschen, ins Wasser springen, Kneippen im Teich
  • Entschlackungstee trinken: Birkenblätter, Himbeerblätter, Brennnessel, Kornblume, Löwenzahn. Anwendungsdauer: 14 Tage – 3 Wochen, 1Liter pro Tag
  • Kräuter-Entschlackungstee zum Verkauf im Tiefenbrunns Shop

Vor dem Schlafengehen/Nachts

  • Barfußlaufen oder einen Spaziergang vor dem Schlafengehen, ½ Stunde reicht, dies fördert einen guten Schlaf.
  • Frische Luft und Ruhe im Zimmer
  • Balancetee für den Abend und für einen guten Schlaf anbieten: (z.B. Gute Nacht-Teemischung: Zitronenmelisse, Himbeerblätter, Weißdorn, Buchweizen, Malve, Ringelblume, Kamille) oder Teemischung: Frauenmantel, Drachenkopfmelisse, weiße Melisse, Hopfen, Lavendel, Klatschmohn, Nachtkerze

Balance Frühstück im Tiefenbrunn:
Als Balance Betrieb bieten wir ein Natur-Balance Frühstück an. Beim Frühstück wählen Sie aus energiereichen, lebendigen, natürlichen, vitalen, Südtiroler Produkten, vorzugsweise biologisch. Frühstücks-Produkte, die sich besonders positiv auf die körperlich-seelische Balance auswirken und in das Balance - Frühstück eingebaut werden sollten:

  • Smoothies und frischgepresste Säfte aus: Äpfel, Karotte, Rote Beete, Spinat
  • Kornbrei, Müsli mit Natur-Getreide
  • Bio-Brot mit Natursauerteig, hausgemacht
  • Natur-Joghurt mit Beeren, besonders Preiselbeeren
  • Kräuter wie Löwenzahn, Minze, Thymian, Lavendel, Salbei
  • Bioeier aus Lana
  • Honig vom Ultental
  • Nüsse, insbesondere Mandeln, Walnüsse, Kürbiskerne und Sesam
  • Obst, Datteln, Feigen
  • Falls Südfrüchte: Banane, Ananas, Papaya, Mango, Melone
  • Kaffee
  • Verschiedene Kräutertees, besonders entspannend und stressreduzierend wirken z.B. Minze, Thymian, Lavendel, Salbei, Zitronenmelisse;
    Balanceteemischung: Basischer Kräutertee (mit Grüner Hafer, Buchweizen, Pfefferminze, Ringelblume, Fenchel, Löwenzahn)
    Balanceteemischung (mit Zitronenmelisse, Rose, Zitronenthymian, Salbei, Königskerze) wirkt auch seelenaufhellend, dieser Tee ist auch für Abends geeignet)
    Frühlingstee/Entschlackungstee: Birkenblätter, Himbeerblätter, Brennnessel, Kornblume, Löwenzahn ideale Trinkdauer 14 Tage – 3 Wochen
    Kur 1 Liter/pro Tag (Gast könnte Tee mit nach Hause nehmen)

Abendessen im Tiefenbrunn:
Ein leichtes, gut verträgliches Balance-Menü oder kleine Gerichte am Abend anbieten, kein 4-Gänge Menü, keine Rohkost, kein Alkohol. Alkohol erleichtert zwar das Einschlafen, bringt aber keinen erholsamen Tiefschlaf

Die wichtigsten Faktoren für ein Leben in Balance sind:
Vegetarische hochwertige Ernährung
Mäßige regelmäßige Bewegung
Atemübungen/Yoga/Pilates/Meditation
Erfüllende soziale Beziehungen
Erholsamer ausreichender Schlaf
Zeit für Auszeit… im Tiefenbrunn